Datenschutz


Datenschutzerklärung

Wir erheben im Rahmen der Abwicklung von Verträgen Daten des Kunden. Wir beachten dabei insbesondere die Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes und Telemediengesetzes. Ohne Einwilligung des Kunden werden wir Bestands- und Nutzungsdaten des Kunden nur erheben, verarbeiten oder nutzen, soweit dies für die Abwicklung des Vertragsverhältnisses und für die Inanspruchnahme und Abrechnung von Telemedien erforderlich ist. Die personenbezogenen Daten, die Sie uns z. B. bei einer Bestellung oder per E-Mail mitteilen (z. B. Ihr Name und Ihre Kontaktdaten), werden nur zur Korrespondenz mit Ihnen und nur für den Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben. Wir geben Ihre Daten nur an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter. Wir versichern, dass wir Ihre personenbezogenen Daten im Übrigen nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet wären oder Sie vorher ausdrücklich eingewilligt haben. Soweit wir zur Durchführung und Abwicklung von Verarbeitungsprozessen Dienstleistungen Dritter in Anspruch nehmen, werden die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes eingehalten. Personenbezogene Daten, die uns über unsere Website mitgeteilt worden sind, werden nur so lange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie uns anvertraut wurden. Soweit handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen zu beachten sind, kann die Dauer der Speicherung bestimmter Daten bis zu 10 Jahre betragen. Ohne die Einwilligung des Kunden werden wir Daten des Kunden nicht für Zwecke der Werbung, Markt- oder Meinungsforschung nutzen. Statistische Daten Wir erheben und speichern automatisiert Informationen in Log Dateien unseres Webservers, die der Browser des Kunden automatisch an unseren Webserver übermittelt. Dies sind der Typ und die Version des Browsers, das verwendete Betriebssystem, die verweisende Referrer Webseite, sowie Datum und Uhrzeit der Serveranfrage. Diese Daten können wir jedoch nicht bestimmten Personen zuordnen. Es findet darüber hinaus auch keine Verknüpfung oder Zusammenführung mit anderen Daten statt. Diese Daten verwenden wir ausschließlich zu statistischen Zwecken. Widerspruch/ Auskunftsrecht Der Kunde hat jederzeit das Recht auf Auskunft über die gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Datenverarbeitung. Bei Fragen, die diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte, kann sich der Kunde jederzeit an uns wenden. Sperr-, Lösch- oder Berichtigungswünsche können uns über die im Impressum genannte Adresse übermittelt werden. Cookies Unsere Internetseiten verwenden so genannte Cookies, die dazu dienen, das Angebot nutzerfreundlicher und sicherer zu machen. Es handelt sich dabei um kleine Textdateien, die durch Ihren Browser auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Diese enthalten keine Viren und richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an. Zumeist werden die von uns verwendeten Cookies nach dem Ende der Browser-Sitzung wieder gelöscht (sogenannte Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen es uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sogenannte dauerhafte Cookies). Unseren Partnerunternehmen ist es nicht gestattet, mittels dieser Cookies personenbezogene Daten über unsere Webseite zu erheben, zu verarbeiten oder zu nutzen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Hierdurch könnte allerdings der Funktionsumfang unserer Angebote eingeschränkt werden. Newsletter Sofern sich der Kunde für unseren elektronischen Newsletterdienst angemeldet hat, erheben und speichern wir den Namen und die E-Mail Adresse des Kunden. Wir senden Ihnen bei der Anmeldung zum Newsletter eine Email mit einem Link an die angegebene Adresse, welcher von Ihnen bestätigt werden muss. Damit erkennen wir, dass Sie der Inhaber und mit der Zusendung des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten werden nur für den Versand der Newsletter verwendet und werden nicht an Dritte weiter gegeben. Mit der Anmeldung zum Newsletter speichern wir Ihre IP-Adresse und das Datum der Anmeldung. Diese Speicherung dient alleine dem Nachweis im Fall, dass ein Dritter eine Emailadresse missbraucht und sich ohne Wissen des Berechtigten für den Newsletterempfang anmeldet. Der Newsletter kann durch den Kunden jederzeit kostenfrei abbestellt bzw. widerrufen werden. Der Widerruf kann über einen Link in den Newslettern selbst, in Ihrem Profilbereich oder per Mitteilung an die oben stehenden Kontaktmöglichkeiten erfolgen.

YOURCANDYSHOP
MARINA SEIDEL
JOSEPHSBURGSTR.123

D - 81673 MUENCHEN

Fon +49 89 23966262
E-Mail info@yourcandyshop.de


NEWSLETTER


Mein Konto



© Copyright 2017 YOUR CANDY SHOP. Alle Rechte vorbehalten.

Nach oben